TC Horst 59

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Herzlich Willkommen und "Glück Auf" auf der Tennisanlage des


NEWS

  • Spielbereite Plätze
Die Plätze 1 und 2 sind hergerichtet und können entsprechend der Corona-Vorschriften bespielt werden.
Vor und nach jedem Spiel müssen die Plätze gewalzt und anschließend abgezogen werden. Dies sollte bis ca. eine Woche nach Ostern so gehandhabt werden.

  • Beginn der Sommersaison verschoben!!!
Der Sportausschuss des WTV hat am 25.03.2021 gemeinsam mit den Bezirken einstimmig entschieden, dass die Spieltermine für den Sommer aufgrund der anhaltenden Pandemielage erst nach Pfingsten (ab dem 25.05.2021) begonnen werden.

Die genauen Spieltermine werden in den nächsten Tagen auf der WTV-Homepage und den Bezirksseiten veröffentlicht.

Aufgrund der zeitintensiven Umplanung werden sowohl die Auslosung als auch die namentlichen Meldungen erst am 19. April 2021 veröffentlicht.


  • Wir freuen uns auf die Damen 55-Mannschaft in der Saison 2021!
  • Der TC Horst 59 ist auch bei Instagram zu finden

April 2021
01.04.Gründonnerstag
02.04.Karfreitag
03.04.Karsamstag
04.04.Ostersonntag
05.04.Ostermontag
Corona-Update

Ab dem 29. März 2021 greift u.a. in der Stadt Gelsenkirchen die sogenannte "Corona-Notbremse" vom 26. März 2021.


Mögliches Sporttreiben von Einzelpersonen und Personen aus ein bis zwei Haushalten auf Sportanlagen im Freien:
  • Personen allein
  • Beliebig viele Personen aus einem Hausstand
  • Bei Personen aus zwei verschiedenen Hausständen beliebig viele Personen aus dem einen, aber nur eine Person aus dem anderen Hausstand, Kinder bis einschließlich 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

Die Anleitung eines Einzelsportlers durch eine*n Trainer*in oder Übungsleiter*in ist möglich.

Sport für Kinder in Gruppen
Bis zu 10 Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren können als Gruppe gemeinsam Sport-, Spiel- und Bewegungsaktivitäten durchführen. Eine Gruppe kann durch maximal 2 Übungsleiter/Trainer/Aufsichtspersonen betreut werden.

Verantwortung für die Regeleinhaltung
Für vereinseigene Anlagen liegt die Verantwortung für die ordnungsgemäße Nutzung beim Verein, bei kommunalen Anlagen bei der zuständigen Kommune. Eine Öffnung von Toilettenanlagen unter Beachtung der Hygienevorschriften ist möglich.

Mannschaftsspielbetrieb 2020/2021
Natürlich fallen auch die Mannschaftsspiele im Tennis den Restriktionen zum Opfer. Bis Mitte März wird es definitiv keinen Wettkampfbetrieb geben. Wie es mit der Wintersason 2020/21 weitergeht, wird der WTV - wie für den Spielbetrieb im Sommer - nach intensiven Beratungen und bedachtsamen Abwägen der Situation klären und kommunizieren. Angestrebt wird eine Durchführung des Spielbetriebs, solange dies die Beschlüsse und Verordnungen der Landesregierung zulassen. Klar ist, dass alle angesetzten Partien bis einschließlich 22. März gestrichen und nicht nachgeholt werden sollen. Die Saison soll ab dem Zeitpunkt starten, wenn es von der Regierung wieder erlaubt ist. Es wird dann ohne Auf- und Abstieg gespielt.
Kontakt

Veilchenstraße 2
45988 Gelsenkirchen
Mitglied werden

Hier geht's direkt zum Formular
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü